Archiv Turnen

Is scho a bissal länga her ...

Monika Schambeck führt die Sparte weiter.

vorstandschaft_2009.jpg

Mit 279 Mitgliedern sind die Turndamen die stärkste Abteilung der SpVgg Mitterdorf. Dass auf die Nachwuchsarbeit ein besonderes Augenmerk gelegt wird, zeigt auch die Zahl von 129 Kindern im Alter bis zu 13 Jahrern, die von den Übungsleitern betreut werden. Mit knapp 50 Mitgliedern war das Sportheim sehr gut besucht und die Abteilungsleiterin Monika Schambeck konnte bei der Eröffnung der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen auch den 2. und 3. Vorstanstand des Hauptvereins Klaus Schwarzfischer und Reinhard Schreiner begrüßen.

Bei ihrem Tätigkeitsbericht ging die Abteilungsleiterin auf die diversen Turnstunden der verschiedenen Altersgruppen ein, die stets sehr gut besucht sind. Der Dank galt hier den Übungsleiterinnen Hedwig Bloch, Anna Schwarufischer, Gerda Schneider und Evi Schräml, die sich immer wieder neue Ideen einfallen lassen um die Turnstunden abwechslungsreich zu gestalten.

In nächster Zukunft soll eine Turnstunde für junge Mütter aufgebaut werden, hierzu wird noch eine Übungsleiterin gesucht.

Die Nordic-Walking Gruppe würde sich über etwas mehr Beteiligtung freuen.

Die Turndamen sind auch im gesellschaftlichen Bereich sehr aktiv. Sie organisieren ihren eigenen Weiberfasching und besuchen die Faschingsbälle der umliegenden Vereine. Volksfesteinzug, Grillabend und Pragfahrt standen 2009 auf dem Programm. Zudem gratulierte die Abteilung zu zehn runden Geburtstagen der Mitglieder.

Schatzmeisterin Waltraud Schwarzfischer konnte nach einigen "mageren" Jahren einen Bericht über einen "sanierten" Kassenbestand abliefern. Die Kassenprüfereinnen bescheinigten eine einwandfreie Führung der Bücher.

Klaus Schwarzfischer überbrachte die Grüße des verhinderten 1. Vorsitzenden Armin Hossinger und dankte der Abteilung für die breite Angebotspalette der Turnstunden und für das Engagement bei gesellschaftlichen Terminen. "Die große Resonanz bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen verdeutlicht auch den Zusammenhalt und das gute Klima in der Abteilung. Die Turnabteilung ist eine große Stütze des Hauptvereins", lobte er die ehrenamtliche Arbeit.

Die anschließenden Neuwahlen wurden von Klaus Schwarzfischer, Dieter Gleixner und Reinhard Schreiner durchgeführt, wobei alle Vorstandsmitglieder in ihrem Amt bestätigt wurden.

Bei Wünsche und Anträge wurde noch die Anschaffung von 20 Steps sowie T-Shirt für die Kids angeregt. Zudem will man sich Gedanken machen über ein Ferienprogramm in Mitterdorf für 2010.

Mit Weihnachtsliedern und Gesichten ging man in die Weihnachtsfeier über und Monika Schambeck übermittelte ihre Neujahrswünsche im Gedichtform.

Nach dem gemeinsamen Essen schaute auch noch der Nikolaus vorbei und hatte neben lobenden Worten auch Geschenke für die Vorstandsmitglieder und Übungsleiterinnen sowie kleine Engel für alle Anwesenden dabei.

Text und Foto Reinhard Schreiner

Zur Weihnachtsfeier am 16.12.09 im Sportheim Mitterdorf sind alle Mitglieder der Turnabteilung recht herzlich eingeladen.
Wegen Essensvorbestellung wird um Anmeldung bei M. Schambeck Tel. 5267 gebeten.

Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Turnabteilung findet am 16.12.09 im Sportheim statt. Beginn 19:00 Uhr.

Tagesordnung:
-Begrüßung und Eröffnung der JHV
-Bericht der Abteilungsleiterin
-Kassenbericht
-Entlastung der Vorstandschaft
-Neuwahl der Vorstandschaft
-Wünsche, Anträge

Um zahlreiche Teilnahme der Mitglieder wird gebeten.

img_0610.jpg

Prag war für die Turnerinnen eine Reise wert

Einen herrlichen Tag verbrachten die Turnerinnen der SpVgg Mitterdorf in Prag.
Am Samstag früh startete der voll besetzte Bus der Rodinger Verkehrsbetriebe nach Tschechien. Bei dem ersten Stopp auf einem Rastplatz nahe Pilsen wurde eine Frühstückspause mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen eingelegt.
In Prag angekommen stieg die Reiseleiterin zu. Bei der Rundfahrt durch Prag erfuhren wir von der Geschichte der Stadt und ihren Einwohner. Der Hradschin, die größte mittelalterliche Burganlage weltweit, ist das Wahrzeichen der Stadt. Im Wallensteinpark besichtigten wir den Palast und die wunderschöne Parkanlage mit den bekannten Skulpturen.
Bei der ca. 2stündigen Schifffahrt auf der Moldau wurde ein reichhaltiges kaltes und warmes Buffet angeboten. Später auf Deck konnte der herrlich sonnige Spätsommertag mit Ausblick auf die vielen Sehenswürdigkeiten von Prag genossen werden.
Die anschließende Stadtführung führte durch die Pariser Straße zum Altstädter Ring und weiter zum Wenzelplatz. Mit vielen neuen Eindrücken verließen wir die Goldene Stadt in Richtung Roding, wo der Tag bei einem gemütlichen Beisammensein in der Stadthalle ausklang.

 

Die Abteilung gratuliert im Jahre 2009 ihren Mitgliedern zu folgenden runden Geburtstagen:

 

Renate_Zollner_50.jpg

Renate Zollner

50. Geburtstag

 

Monika_Schambeck_50.jpg

Monika Schambeck

50. Geburtstag

Seit einigen Jahren zählt der Weiberfasching der Turnabteilung der Spielvereinigung Mitterdorf zu den besonderen Faschingsereignissen in Mitterdorf. Und auch in diesem Jahr wurde er diesem Ruf wieder mehr als gerecht. Das ausschließlich maskierte Narrenvolk erlebte am Mittwoch im Gasthaus Hecht wieder einige ausgelassene und fröhliche Stunden.

Zunächst konnte sich Abteilungsleiterin Monika Schambeck über einen sehr guten Besuch freuen. Willkommensgrüße galten neben den Maschkerern aus den eigenen Reihen auch Abordnungen des TB03 Roding, Sportverein Mitterkreith, SV Neubäu und SV Obertrübenbach, der Sportheimwirtin Rita Gleixner mit ihren zahlreichen Begleiterinnen sowie der Besatzung der „MS Loifling“. Unter den fetzigen Rhythmen des Alleinunterhalters “Luggi³ stieg das Stimmungsbarometer kräftig an.

Die Lachmuskeln der Zuschauer wurden bei den Einlagen „die Wahlfahrt der sechs Übriggebliebenen“ und der „Wackelkontakt“ stark strapaziert.

Eine reichhaltige Tombola war aufgebaut, wobei die Besucher schöne Preis gewinnen konnten.

Für alle wurde es eine lustige Ballnacht und man war sich wieder einig, ein paar schöne frohe Stunden erlebt zu haben.

wahlfahrt.jpg

Turnen-Termine

Keine Termine

Jetzt Mitglied werden!

Hier geht's zum Beitrittsformular!

Änderungen Ihrer Daten können Sie uns hier mitteilen: Datenänderung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen