Abteilung Damenturnen

Trends, Gymnastik, Kinderturnen ...

Mit dem Schulbeginn startet die Turnabteilung der SpVgg Mitterdorf die wöchentlichen Übungsstunden in der Zweifachturnhalle der Grundschule Mitterdorf.
Die Übungsleiterinnen bieten für alle Altersgruppen ein abwechslungsreiches Programm. Neuzugänge sind jederzeit willkommen und zu einer Schnupperstunde eingeladen.

Montags
Ganzjährig

  • Die "Seniorengruppe" trifft sich weiterhin noch regelmäßig zu den Turnstunden mit Gisela, jeweils Dienstag von 18:00 bis 19:00 Uhr.
  • Die "Dienstagsgruppe" 19:00 bis 20:00 Uhr und die "Mittwochsgruppe" gehen ab sofort in die vorgezogene Sommerpause.
  • Die "Mittwochsgruppe" trifft sich während der Sommerpause zum Nordic-Walken.

Auf Grund der großen Resonanz des Kurses „Freestyle Power“ bietet die Turnabteilung erneut einen Kurs mit 7 Übungsstunden  mit Sara Schwarzfischer an. Treffpunkt in der Turnhalle in Mitterdorf am  Mittwoch den 17.05.2017, 19:00 Uhr. Für Mitglieder ist der Kurs kostenlos. Nichtmitglieder zahlen 15 €. Anmeldung während der ersten Übungsstunde.

 

Er ist alljährlich einer der Höhepunkte im Mitterdorfer Fasching und seit Jahren aus diesem nicht mehr wegzudenken, der Weiberfasching der Turnabteilung der Spielvereinigung. Auch am Mittwochabend ist er seinem Ruf wieder gerecht geworden und es gab ein volles Haus mit vielen bunten und zum Teil recht aufwändigen Masken. Dabei bewiesen die emsigen Frauen der Turnabteilung wiederum große Kreativität, was die Motive der Maschkerer betrifft. Abteilungsleiterin Monika Schambeck freute sich in ihrer Begrüßung nicht nur über den ausgezeichneten Besuch aus den eigenen Reihen, sondern auch einer Reihe von Abordnungen umliegender Vereine, so vom TB 03 Roding, SV Obertrübenbach, SV Mitterkreith, SV Neubäu und aus Strahlfeld, vom Freundeskreis aus Loifling sowie der LineDancers aus Roding. Ein Lawinenwalzer eröffnete den Tanz und rasch füllte sich die Tanzfläche. Die Kapelle „Woaßt scho“ heizte den ausschließlich maskierten Ballbesucherinnen richtig ein und diese ließen sich nicht lange bitten. Bald machte sich ausgelassene Stimmung breit und die Frauen stellten einmal mehr unter Beweis, dass sie auch ohne Männer so richtig feiern können.

 

Die Turnabteilung bietet ab Mittwoch, den 08.März 2017 in Rahmen der Turnstunde von 19 bis 20 Uhr ein Functional Training „Freestyle Power“ mit Sahra Schwarzfischer an.

Freestyle Power heißt: Freie Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Dank komplexer Übungen wird der ganze Körper gestärkt, die Eigenwahrnehmung von Sehnen, Gelenken und Muskeln wird geschult. Verbessert Kraft, Schnelligkeit, Balance, Stabilität, Flexibilität und Ausdauer. Bewegungen des täglichen Lebens stehe hier im Vordergrund. Der Kurs ist für alle Altersgruppen geeignet und wird im 8er-Block für Mitglieder kostenlos angeboten. Nichtmitglieder zahlen 15 €. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen.

Seit über 15 Jahren leitet Hedwig Bloch das Kinderturnen bei der Spielvereinigung Mitterdorf. Es ist beliebt bei den Eltern und Kindern.

Der diesjährige Winter ist lang und kalt. Da hält man sich gerne drinnen in der warmen Stube auf. Nicht so die Kinder Mitterdorfs. Sie haben gute Gelegenheit, auch im Winter sich zu bewegen, und dazu ist nicht unbedingt ein Skikurs nötig, auch so besteht für die Kinder jeden Alters mit der Spielvereinigung Mitterdorf die Möglichkeit , sich fit zu halten.

Dazu bietet die Mitterdorfer Sporthalle gute Möglichkeiten. Kinder möchten sich bewegen. Bewegung ist eines der Grundbedürfnisse von Kinder. Es ist für ihre Persönlichkeitsentwicklung unerlässlich. In der Sporthalle ist ganztags Bewegung angesagt, vormittags der Schulsport, nachmittags und abends treffen sich Verein, gerade im Winter, zum Trainieren.